Nach oben

/ tunepedia

Flockdruck

Flockdruck eignen sich am Besten für einfarbige, zweifarbige oder dreifarbige Motive.Er eignet sich für fast alle Textilien und ist ideal auf Produkten, die häufig mit Feuchtigkeit in Berührung kommen (z. B. Jacken, Shirts aus Polyester). Der Flockdruck ist leicht erhaben auf den Textilien, hat eine edle samtige Oberfläche und eine hohe Farbbrillanz, lässt dabei aber ebenso keine Farbverläufe zu. Er fühlt sich weich an, ist sehr langlebig und strapazierfähig. Die Motive werden mit einem computergesteuerten Schneide-Plotter aus einer speziellen Folie geplottet. Diese Folie hat auf der Rückseite eine Klebeschicht, die mit einer speziellen Textil-Transferpresse unter hoher, gleichbleibender Hitze und sehr hohem Druck mit dem Shirt verschmolzen wird.

Garantie

Ausgehend vom Kaufdatum gewähren wir 2 Jahre Garantie auf unsere TUNE Produkte und 1 Jahr auf die Kugellager, Felgen und Speichen, da es sich hierbei um Verschleißteile handelt. Garantieansprüche können nur unter Vorlage einer Rechnung (Kopie) geltend gemacht werden. Die Garantie schließt Material- oder Produktionsfehler ein, aber nicht Schäden, welche durch einsatzbedingten Verschleiß   unsachgemäßen Einsatz   Nichtbeachtung der Gebrauchshinweise   nicht fachgerechte Reparatur oder Wartung   falsche Anzahl der Kreuzungen der Speichen   zu hohe Speichenspannung   auftreten. Garantieansprüche müssen direkt vor Ort geklärt werden und unterliegen dem Ermessen der Firma TUNE. Die Firma TUNE haftet aus dieser Garantie nicht auf Schadensersatz, insbesondere nicht für indirekte unfallbedingte Schäden, mittelbare Schäden und Folgeschäden. Eine Gewährleistung auf Farbkonstanz können wir nicht geben. Farbige TUNE Produkte können bei Sonneneinstrahlung ausbleichen.  

Hookless

[caption id="attachment_18880" align="aligncenter" width="300"] Hookless Felgenhorn[/caption]Hookless setzt den neuen Maßstab im MTB Carbon Laufradbereich! Das Felgenhorn ist hakenlos, baut also gerade aufund überzeugt mit unglaublicher Stabilität und Durchschlagssicherheit an der Flanke.Zusätzlich verbessern sich die Tubeless-Eigenschaften, da der Reifen eine hervorragende Abstützung im Felgenbett hat. Hookless macht einen problemlosen Einsatz von niedrigeren Luftdrücken möglich. Reifen und Felgen harmonisieren perfekt und das volle Potential  kann genutzt werden, wodurch deutlich mehr Grip abgerufen wird.  [caption id="attachment_18882" align="aligncenter" width="300"] normales Felgenhorn[/caption]

K-Faktor

Karbonumwicklung

Hierbei werden die Speichenkreuzungen mit einem Carbonfaden umwickelt, welcher anschließend mit Harz verfestigt wird.Sinn dahinter ist eine qualitative Aufwertung des Laufrades.Durch die Umwicklung bringt man Ruhe in das Speichengerüst. Man bildet aus mehreren Komponenten eine steife, langlebige und kurzfristig elastische Einheit.Die erhöhte Steifigkeit führt zu einer direkteren Reaktion im Wiegetritt und ermöglicht exaktere Lenkimpulse.Bei einer Überlastung, durch z.B. einen Schlag, wird die am stärksten beanspruchte Speiche durch die mitgebundene Speiche stoßdämpfend entlastet.

Kettenlinie

MTB 3-Fach 104/64mm (Kettenlinie: 50mm) MTB 2-Fach 120/80mm (Kettenlinie: 49mm), für Rohloff geeignet MTB 2-Fach 104/64mm (Kettenlinie: 49mm) MTB 1-fach 76mm (Kettenlinie: 49mm) Rennrad 2-Fach Compact 110mm (Kettenlinie: 43,5mm) Rennrad 2-Fach 130mm (Kettenlinie: 43,5mm)

Kettenpeitsche

Ein Werkzeug, an dem an einem Ende ein Stück Fahrradkette montiert ist. Aufgrund der Ähnlichkeit mit einer Peitsche Kettenpeitsche genannt. Das Werkzeug wird benötigt um Kassettenritzel von einem Nebenkörper zu entfernen. Mit der Kettenpeitsche wird verhindert das sich der Freilauf dreht, wenn man den Konterring herunterschrauben möchte.Mit zwei Kettenpeitschen können Ritzel, welche sich im Freilauf fest gefressen haben gelöst werden. Hierzu die Kettenpeitschen in entgegengesetzte Richtungen ansetzen.Alternativ kann eine Kettenpeitsche durch eine im Schraubstock eingeklemmte Kette ersetzt werden.einklemmt.

KUGELLAGER

Für unsere Naben verwenden wir speziell auf unsere Bedürfnisse abgestimmte Normlager. Das heißt: In der Breite und im Durchmesser handelt es sich um genormte Präzisions-Rillenkugellager. Das Innenleben wurde allerdings speziell für unsere Naben getuned. So kommt zum Beispiel ein spezielles Lagerfett zur Anwendung, wodurch wir die Reibung verringern und somit eine Verlängerung der Lebensdauer erzielen. Das innere Freilauflager stellt eine Besonderheit dar. Die Eigenschaften dieses Lagers wurden individuell an seine spezielle Funktion angepasst, um eine adäquate Tragfähigkeit zu gewährleisten. Für die beste Performance haben wir außerdem das Lagerspiel exakt auf unsere Naben abgestimmt. Vorteil: Sollte mal kein TUNE Präzisionslager verfügbar sein, kann ein Standardlager als temporärer Ersatz verwendet werden.

Laufradgewichte

Diese schwanken hauptsächlich felgenbedingt erfahrungsgemäß um 5 bis 15 g pro Laufrad.

Lochkreisdurchmesser

Der von den Kettenblattschraubenlochern virtuell gebildeter Kreis wird als Lochkreis bezeichnet, der Durchmesser dieses Kreises ist der Lochkreisduchmesser (Bold Circle Diameter BCD im Englischem). Der Lochkreisdurchmesser dient als Maß zur Spezifizierung von passenden Kettenblättern.Messen des Lochkreisdurchmessers:Das messen des Lochabstandes ist leichter als das messen des Lochkreises. Hierzu wird der Abstand zwischen zwei Kettenblattschraubenlöchern gemessen, die gemessene Distanz multipliziert man bei Fünfarm mit 1,7 und bei Vierarm mit 1,4 und erhält den tatsächlichen Lochkreisdurchmesser (ggf. muss gerundet werden). 

Messerspeiche

Als Messerspeiche wird eine besonders flache Speiche bezeichnet.Messerspeichen sind so angeordnet, dass sie mit der "messerscharfen" Seite die Luft "durchschneiden". Daher auch der Name. Durch die Flache Bauweise soll die Aerodynamik verbessert werden. 

Naben Einbaubreite

Die Einbaubreite ist die Breite der Nabe. Je nach Rad Typ weißt der Rahmen bzw. die Gabel verschiedene Einbaubreiten vor.Einbaubreiten am Rennrad, Cross, Gravel, ...:Vorne: 100mmHinten: 130mm (Ausnahme: Rennräder mit Scheibenbremse haben oft eine Einbaubreite von 135mm)Einbaubreiten am MTB:Vorne: 100mm (Schnellspanner/15mm Steckachse)Hinten: 135mm (Schnellspanner / Maxle) oder 142mm (X-12)Einbaubreiten im Downhill, Freeride, 4Cross, ...:Vorne: 110mm (20mm Steckachse)Hinten: 150mm (Maxle), 157mm (X-12)Fat Bike:Vorne: 135mm, 142mm, 150mmHinten: 170mm, 177mm, 190mm, 197mm

Nasslaminat

Nasslaminat ist ein Fasergewebe, z.B. aus Karbon, das vom Anwender mit Harz getränkt wird. Im Gegensatz dazu steht das Prepreg (preimpregnated), welches bereits vom Hersteller der Fasern imprägniert wurde. Während ein Prepreg durch die definierte Zusammensetzung eine hohe Bauteilgleichheit gewährleistet, hat der Konstrukteur mit einem selbst “komponierten” Nasslaminat mehr Möglichkeiten genau auf die mechanischen Anforderungen an ein Bauteil einzugehen.

NBR-Ring

NBR-Ring heißt Nitrilkautschuk und ist ein Synthesekautschuk. Die aus Nitrilkautschuk hergestellten Vulkanisate besitzen hohe Beständigkeit gegenüber Ölen, Fetten und Kohlenwasserstoffen, günstiges Alterungsverhalten und geringen Abrieb. Sie werden zur Herstellung von Dichtungen, Schläuchen, Gummihandschuhen und Gummifäden verwendet.

Nippel

NoTubes

Fahrräder scheinen wahre Erfinder immer wieder zu inspirieren. Von den Wright Brothers bis hin zu einer Gruppe von Fahrern, die mit Fat Reifen den Mt. Tam fahren, also einfache Menschen, die Bikes lieben und ständig auf der Suche nach neuen und besseren Wegen sind. Immer mal wieder nimmt sich ein talentierter Erfinder einem alten Problem an und entscheidet dann, es ist Zeit für etwas Neues. Für Stan Koziatek, dem Gründer von Stan's NoTubes, waren dies platte Reife.Stan´s No Tubes wurde gegründet, um ein besseres schlauchloses Reifensystem anzubieten. Unter Einsatz seines Scharfsinns erfand Stan das originale No Tubes Dichtmittel im Jahre 2001, das gleiche, welches heutzutage das beliebteste Umrüstsystem von Schlauchlosreifen der Welt wurde. Bevor auch nur irgendjemand an dieses Konzept gedacht hatte, hatte Stan einen Blick in die Zukunft geworfen und schon wieder angefangen neu zu entwickeln, und zwar schlauchlos Felgen mit einem niedrigeren Felgenhorn und seiner patentierten Bead Socket Technologie. BST, welche bisher immer mit der Konkurrenz verglichen wurde, hat einen großen Schritt in Richtung der tubeless Technologie gemacht. Dabei unterstützen leichtere Felgen, niedrigere Hörner, verbesserte Haltbarkeit, erhöhter Antrieb und weniger „snake bites“. Unter Einsatz des gleichen Scharfsinns, welches ihm dazu verholfen hat, das Tubeless System zu erfinden, hat Stan ein hochwertiges Programm von einsatzbereiten tubeless Felgen und Laufradsätzen entwickelt, welche neue Leistungsebenen anbieten. Alle No Tubes Felgen sind mit rennerprobten Designmotiven ausgestattet, Motive die es nur in Unternehmen gibt, die von und für Biker erbaut wurden und permanenter Innovation unterliegen.Nachdem ursprünglich NoTubes nur als die Geheimwaffe der Elite MTB Fahrer bekannt war, ist diese nun weltweit bei allen Biker im Einsatz. Von Olympiasiegern bis hin zu Wochenendfahrern, alle diejenigen, die auf der Suche nach besserer Haltbarkeit, leichteren Gewichten und unübertroffenen Leistungen sind, haben sich für NoTubes entschieden. Und ständig werden wir durch alle sie inspiriert! Wir lieben es was wir tun, Stan ist ständig am rumbasteln und auf der Suche nach besseren Lösungen. Wenn du dich für ein NoTubes Produkt entscheidest, kannst du sicher sein, dass das Konzept und Design direkt vom Entwickler persönlich kommt.Zwei bedeutende Herausgeber haben Stan als einen der wichtigsten Personen im Radsport mit in ihre Liste der engeren Auswahl mit aufgenommen. Seit nun schon mehr als einem Jahrzehnt testete er tausende von Formeln um seine Dichtmilch ständig zu perfektionieren. Dadurch hat NoTubes  die Führung in der tubeless Technologie übernommen und Stan zur innovativsten und einflussreichsten Person in der Radgeschichte gemacht.VeloNews hat Stan Koziatek als einen von nur sieben individuellen „Entwicklern“ernannt, deren Visionen und Hingabe die Fahrradlandschaft fundamental umgeformt haben. Wie auch viele wahre Erfindungen hat Stans Entwurf, nachdem es zuerst auf Widerstand gestoßen ist, die Industrienorm #8212 und Richtgrößen bekommen, mit denen viele Imitatoren konfrontiert werden. Stans Visionen des tubless Systems haben eine vollkommen neue Kategorie von Fahrradprodukten beeinflusst. In dem Moment, wo er sein Konzept für eine neue Felgenart ausgesprochen hatte und noch nicht produziert wurde, hat Stan sein Entwurf bereits in einer olympischen Goldmedaille und unzähligen Meisterschaften gesehen. Felgen mit seiner innovativen Bead Socket Technologie gehören zu den begehrtesten Produkten auf dem Markt. Stans Entwürfe haben NoTubes eine enorme und loyale Anhängerschaft weltweit bereitet und setzt weiterhin neue Standards in der tubeless Technologie.Mountain Bike Action nominierten Stan zu den 25 “Menschen, die die Mountain Bike Geschichte geformt haben“ und unterstreichen seinen unerschütterlichen Innovationsdrang, seinen Einfluss auf die Entwicklung von Mountain Bikes und die Qualität seiner Produkte. Für Stan standen Innovation und Produktqualität immer im Mittelpunkt vom Unternehmen. Als er begann die Info über sein tubeless System zu verbreiten, hat Stan seine Technologie nicht einfach nur vertrieben sondern seine tubless Dichtmilch selber vorgeführt. Gerade erst eingeführt, haben sich Profirennfahrer mit NoTubes Produkten aus folgenden Gründen schnell dafür entschieden: diese Produkte waren rigoros besser als die Alternativen. Und trugen zu den schnellsten Runden mit bei.Stans NoTubes Konzepte wurden zur bevorzugten Auswahl unzähliger professioneller Athleten und bekannter Radfahrer weil sie funktionierten. Bei NoTubes bleibt die Absichtserklärung über die Entwicklung der nächsten Generation der unvergleichlichen Produkte – neue Entwürfe die alles übertreffen – unverändert. Unübertroffen seit dem ersten Tag, ist es unser Ziels, die besten Produkte zu bauen um deine Fahrt zu verbessern.