Nach oben

/ tunepedia

Alcantara

Alcantara ist ein in Italien hergestellter, auf Polyester und Polystyrol basierender Mikrofaserstoff. Es ist besonders weich und anschmiegsam – ähnlich wie Velourleder – und zugleich äusserst strapazierfähig. Deswegen wird es auch gerne als Sitzbezug in Autos mit Lederausstattung verwendet. Vorteile von Alcantara: sehr leicht angenehme Oberflächenbeschaffenheit atmungsaktiv wasser- und schmutzabweisend trocknet extrem schnell knitterresistent und formbeständig reiß- und scheuerfest Rutschfest, gerade beim MTB-Einsatz! pflegeleicht (kleinere Flecken können mit lauwarmem Wasser abgewaschen werden)

Aramid

Aramid , besser bekannt unter dem Handelsnamen Kevlar (R), ist eine gelbe Kunststofffaser, ein aromatisches Polyamid, dessen hervorstechende Eigenschaft neben hoher Festigkeit (niedriger als Karbon) und Bruchdehnung (höher als Karbon) die Schlagzähigkeit ist. Daher die Verwendung in schusssicheren Westen und stichfesten Handschuhen.

Assymmetrische (Offset) Felgen

Hier geht es um eine Anpassung der Speichenspannung.Ziel ist es, die Mitte der Felge über die Mitte der Nabe zu bekommen.Deshalb werden Vorderrad und Hinterrad auch entgegengesetzt asymmetrisch eingespeicht (Siehe Grafik)Man erhält durch die Asymmetrie auf der linken und rechten Seite fast die gleiche Speichenspannung.Das führt zu einem stabileren, steiferen Laufrad und weniger Vollentlastungen (ähnlich zum Evo-Boost Gedanken).