Nach oben

/ tunepedia

Laufradgewichte

Diese schwanken hauptsächlich felgenbedingt erfahrungsgemäß um 5 bis 15 g pro Laufrad.

Lochkreisdurchmesser

Der von den Kettenblattschraubenlochern virtuell gebildeter Kreis wird als Lochkreis bezeichnet, der Durchmesser dieses Kreises ist der Lochkreisduchmesser (Bold Circle Diameter BCD im Englischem). Der Lochkreisdurchmesser dient als Maß zur Spezifizierung von passenden Kettenblättern.Messen des Lochkreisdurchmessers:Das messen des Lochabstandes ist leichter als das messen des Lochkreises. Hierzu wird der Abstand zwischen zwei Kettenblattschraubenlöchern gemessen, die gemessene Distanz multipliziert man bei Fünfarm mit 1,7 und bei Vierarm mit 1,4 und erhält den tatsächlichen Lochkreisdurchmesser (ggf. muss gerundet werden).